Der Campingplatz: ein echtes Paradies für meine Kinder!

Ein Campingurlaub mit der ganzen Familie verspricht unvergessliche Momente mit den Kindern!  Abwechslung, Abenteuer, viele neue Begegnungen, Rückbesinnung auf das Wesentliche … Jede Menge Verheißungen, die Ihre Kleinen begeistern werden!

In La Turelure stehen Kinder im Mittelpunkt: Hier fühlt man sich wirklich „wie zu Hause“, was die Kontaktaufnahme erleichtert! Der Campingplatz am Ende der Zufahrtsstraße bietet durch den auf die Nutzung durch Camper beschränkten Verkehr ein besonders hohes Maß an Sicherheit. Sie können die Kleinen ohne Bedenken Fahrrad fahren oder das Brot an der Rezeption abholen lassen!

Hier brauchen wir keinen Kinderclub! Mit einer fröhlichen Schar von Freunden lassen sich die Kinder selbst unzählige Spiele einfallen!

Fluss oder Pool?

Hier haben Sie die Qual der Wahl!

Der Campingplatz liegt zwischen zwei kleinen Flüssen mit geringer Fließgeschwindigkeit (La Ligne und La Lande) und ist ungefährlich, da der direkte Zugang über einen zeltfreien Bereich erfolgt. Die flachen, strömungsarmen Wasserläufe bieten eine fantastische Spielwiese für Kescherfischer, Dammbauer oder einfach nur, um sich abzukühlen.

Im Sommer können geübtere Wasserratten auf der Wasserfläche Kanu fahren (je nach Wetterlage) oder Seil springen! Die Größeren lassen sich leicht zum Spielen animieren!

Der Campingplatz verfügt außerdem über einen Pool (13 x 7 m) und ein Planschbecken für die Kleinsten. Ideale Voraussetzungen für mehr Selbstvertrauen oder tolle Ballspiele!

Flussangeln
Schwimmbad und Planschbecken
Der Fluss La Lande auf dem Campingplatz La Turelure
Baden

Freizeitangebote vor Ort

  • Der Spielplatz: Der Spielplatz befindet sich in zentraler Lage auf dem Campingplatz, so dass Sie Ihre Kinder im Auge behalten können, während Sie sich eine kleine Stärkung an der Snackbar gönnen oder sich hier fachkundige Tipps einholen.
  • Tischtennisplatte: Es gibt zwei Tischtennisplatten (neben dem Spielplatz und in der Nähe der Mobilheime, bitte bringen Sie Ihre eigenen Schläger mit).
  • Bouleplatz: Im Sommer findet einmal pro Woche ein Boule-Turnier statt.
  • Gesellschaftsspiele und Bücher: Ausleihe an der Rezeption.
  • Im Sommer findet die Veranstaltung „Riesige Holzspiele“ statt: Einmal pro Woche können Sie die großen Klassiker wie Bauen, Reflex und Strategie ausprobieren: ein Riesenvergnügen für alle Altersgruppen!
  • Tischfußball.
Der Spielplatz
Tischtennisplatte
Bouleplatz
Riesige Holzspiele

Outdoor-Aktivitäten in der Umgebung

Ihre kleinen Abenteurer strotzen vor Energie? Sie brauchen einen kleinen Adrenalinkick, um sie zu besänftigen? Wie wäre es mit einer Herausforderung mitten in der Natur?

Die Ardèche bietet eine große Auswahl an Outdoor-Aktivitäten, die unvergessliche Erlebnisse für die ganze Familie bereithalten.

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht der Angebote in der näheren Umgebung (10–15 km):

  • Kanutouren: Verschiedene Strecken durch die Schluchten der Ardèche oder des Chassezac (ab 7 Jahren bzw. ab 5 Jahren mit Trainer). Reservierungen an der Rezeption.
  • Radweg Via Ardèche in Uzer (alle Altersgruppen).
  • Hochseilgarten in Grospierres und Salavas: ab 2 Jahren.
  • La Forêt d‘Emile Zarbre (Spiel- und Poesiepark, der Spiel, Kunst und Natur verbindet).
  • Air Jey Filets: Baumklettern mit Netz ab 2 Jahren.
  • Tierpark in Lussas (alle Altersgruppen).

Oder Sie machen sie dank einiger spielerischer Routen mit dem Wandern vertraut: das Bestiarium von Païolive in Le Vans, der Toufache-Pfad in Montréal, der Cirque de Gens in Chauzon, Le Viel Audon (und seine Tiere) in Balazuc!

Das kleine Extra:

  • An der Rezeption finden Sie nützliches Informationsmaterial und Prospekte. Wir beraten Sie gerne entsprechend Ihren Wünschen und dem Alter der Kinder!
Hochseilgarten © Adventure Camp
Hochseilgarten © Adventure Camp
Via Ardèche © Sandra Boeuf
Hochseilgarten

Schlösser und Museen: unvergessliche Erlebnisse!

In ruhiger Lage und doch ganz nah am Geschehen! Die Lage des Campingplatzes bietet Ihnen Zugang zu weiteren Besichtigungen und Entdeckungstouren, die für die Jüngeren sicherlich bereichernd sind:

  • Der Campingplatz liegt im Ligne-Tal, in unmittelbarer Nähe (10 min) der Ortschaften Largentière und Montréal.
    Das mittelalterliche Dorf Montréal lockt mit Theatervorführungen auf seiner Burg. Ein magischer Moment für Ihre tapferen Ritter, die auf der Suche nach historischen Abenteuern sind.
  • Auf der anderen Seite des Plateaus, das an den Campingplatz grenzt, können Sie das besonders schöne Dorf Balazuc und sein Ardèche-Museum entdecken. In den Schulferien werden Ausgrabungsworkshops angeboten. Eine aufregende Zeitreise durch die Welt der Fossilien und Dinosaurier

Nicht zu vergessen die unzähligen Höhlen (Chauvet 2, Aven d’Orgnac, Cocalière) und weitere Museen (Cité de la préhistoire, Castanea: Kastanien-Entdeckungsgebiet, le Mas Daudet …).

Jede Menge Gelegenheiten, um die ganze Familie in Staunen zu versetzen!

© Museum de l'Ardèche
© Museum de l'Ardèche
Galerie aux dinos © Museum de l'Ardèche
Château de Montréal © Hubert Fenestrier