Die 2 Flüsse

Der Campingplatz wird von zwei Flüssen begrenzt: die Ligne und die Lande mit direktem Zugang vom Campingplatz aus.

Die Lande mündet in die Ligne, die ihrem Verlauf bis nach Chauzon folgt, wo sie auf die Ardèche trifft.

Beide haben niedrige Wasserstände, und die Lande wird von einer Quelle auf halbem Weg zwischen dem Dorf Uzer und dem Campingplatz gespeist.

Die Ligne überquert Largentière und kommt hier durch eine Reihe von flachen Steinen an.

Ammonit
Die Biber

Die zwei (untiefe) Flüsse sind von den Stellplätzen getrennt durch einen unbesetzten Bereich, die „Uferpromenade“ genannt.

Daher stellen sie keine direkte Gefahr für Ihre kleinen Kinder dar.

Sie bieten zahlreiche Möglichkeiten:  paddeln, Rafting, einen Damm bauen oder sich erfrischen.

Bei Einbruch der Dunkelheit können Sie die Biber beobachten, die kurz nach der Einmündung nisten.

Die Wasserfläche

Die Wasserfläche

Kurz vor dem Zusammenfluss von der Lande und der Ligne bauen wir im Juli und August einen Staudamm, je nach den Wetterbedingungen und den Strömungsgeschwindigkeiten.

Diese Wasserfläche, mit einer maximalen Höhe von 1,70 m, bietet einen idealen Spielplatz für Liebhaber des Flussbadens: Einführung in den Kanusport (Kanus werden Ihnen zur Verfügung gestellt), Schlauchboote oder Seilspringen für die Wagemutigsten…

Luftbild
Kanus auf La Lande
Seilspringen
Wasserfall auf La Ligne

Der Wasserfall

Wenn Sie den Fluss La Ligne oder den Zugangsweg des Campingplatzes folgen, kommen Sie zu einem wunderschönen Wasserfall, der von La Ligne gespeist wird und ein zweites, völlig natürliches Gewässer bietet!

Angeln im Fluss

Angeln

Beide Flüsse werden in die erste Kategorie eingestuft.

Für die Angelfreunde und die Glücklichsten: die ruhigen Gewässer der Ligne und der Lande halten vielleicht eine Forelle für Sie bereit!

Ardèche Fluss in Chauzon

Schwimmen im Fluss

Die Entscheidung, in der Ardèche Urlaub zu machen, ist sicherlich auch wegen der Ruhe und des Badevergnügens im Fluss zu treffen.

Wir beraten Sie über die vielen Möglichkeiten in den nahegelegenen Flüssen (die Ardèche, La Beaume, der Chassezac) mit atemberaubenden Panoramen an wunderbaren Orten: Balazuc, die Schluchten von La Beaume, von Ibie, die Paraden von Ruoms, Die Pont du Diable, der cirque de Gens

Das Schwimmbad

Schwimmbad

Der Campingplatz verfügt über ein Schwimmbad und ein Planschbecken, ideal zum Abkühlen und Spielen mit Freunden.

Das Schwimmbad wird durch die Sonnenstrahlen natürlich beheizt und ist von Kastanienbäumen gesäumt.

  • Das Schwimmbad ist von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet, von Mitte April bis Mitte September.
  • 13 x 7 m Becken, progressive Tiefe bis 1,50 m + Planschbecken
  • Mit Liegestühlen ausgestatteter Strand im Schatten der Kastanienbäume
  • Aus hygienischen Gründen sind nur Badehosen erlaubt (keine Shorts).